» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Desserts » Fruchtiger Waldbeerenschmarren

Fruchtiger Waldbeerenschmarren (Desserts)

Fruchtiger Waldbeerenschmarren
Entwickelt von Christian Henze für Kerrygold
Zutaten für 4 Personen:
2 Vanilleschoten
150 g frische Beeren oder TK-Beeren, z. B. Himbeeren, Heidelbeeren etc.
10 EL Zucker
8 EL Rotwein
2 EL Kartoffelstärke
130 g Mehl
4 Eier, getrennt
1 Prise Salz
200 ml Milch
4 EL Keimöl
2 EL Kerrygold Halbfettbutter
Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung:
Die Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Beeren mit 6 EL Zucker und dem Vanillemark aufkochen. Rotwein und Kartoffelstärke mischen und über die Beeren geben.
Das Mehl sieben, das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Milch und Mehl glatt rühren, 1 EL Zucker und das Eigelb zugeben, dann den Eischnee unterheben.
Öl in zwei Pfannen erwärmen, je die Hälfte des Teiges hinein geben. Nun die Temperatur reduzieren, den Deckel aufsetzen.
Nach ca. 6 Minuten wenden und erneut backen. Den Teig mit zwei Pfannenwendern in grobe Stücke zerteilen.
Kerrygold Halbfettbutter und Zucker zum Teig geben und karamellisieren lassen.
Schmarren und Beerenragout auf Tellern verteilen und mit Puderzucker bestreut servieren.
Tipp: Den Teig nicht auf einmal in einer Pfanne braten. Lieber nacheinander oder auf zwei Pfannen verteilt arbeiten, dann bleibt er schön locker.
Pro Portion etwa: 13 g E, 21 g F, 87 g KH, 610 kcal (2554 kJ)
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben