» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Erdbeerrezepte » Erdbeer-Avocado-Salat

Erdbeer-Avocado-Salat (Erdbeerrezepte)

Erdbeer-Avocado-Salat

Ein frischer, fruchtig-saurer Sommer-Salat stellt dieser Erdbeer-Avocado-Salat dar.

Zutaten:

500 g Erdbeeren
Ingwer
5 EL Limettensaft
1 reife Avocado
2 Römer-Salat-Herzen, alternative 1 Kopfsalat
1 TL geriebene Limettenschale
1 TL Zucker
200 g Natur-Joghurt
1 Zweig frische Minze
Pfeffer

Die Erdbeeren putzen, halbieren, in einer Schale mit etwas geriebenem Ingwer sowie 3 EL Limettensaft vermengen.
Die Avocado schälen, halbieren, den Stein entfernen. Die Avocado nun in schmale Spalten teilen.
Für den Erdbeer-Avocado-Salat das Avocado-Fruchtfleisch unter die Erdbeeren mischen.
Die Salatherzen putzen, den Strunk abschneiden und die Blätter auseinander zupfen. Falls Kopfsalat verwendet wird, werden die Salatblätter noch etwas klein gezupft.
Für das Dressing des Erdbeer-Avocado-Salat den Limettensaft mit der Limettenschale, dem Zucker, dem Joghurt verrühren.
Die Minze von dem Zweig abzupfen und das Dressing damit abschmecken. Zum Schluss noch mit etwas Pfeffer würzen.
Die Salatblätter mit dem Erdbeer-Avocado-Salat vermengen, das Dressing vorsichtig unterheben.
Zu Letzt noch die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und über den Erdbeer-Avocado-Salat streuen.
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben