Silberhochzeit (Feiertage & Saisonales)

Eine Silberhochzeit zu feiern, ist in der heutigen Zeit nicht mehr so häufig anzutreffen. Diejenigen, die das Jubiläum begehen, können stolz darauf sein. 25 Jahre Ehe, mit allen Höhen und Tiefen, überstanden zu haben, ist eine echte Meisterleistung.

Was ist eine Silberhochzeit?
Die Silberhochzeit wird nach 25 gemeinsamen Jahren Ehe gefeiert. Es ist eigentlich das erste größere Fest, was nach der eigentlichen Hochzeit gefeiert wird. Zu diesem Anlass geben sich viele Ehepaare noch einmal ein Eheversprechen und stecken sich sogar noch einmal neue Ringe an die Finger. Einige Eheleute machen auch noch einmal eine Hochzeitsreise. Die zweiten Flitterwochen können die Jubiläumspaare in trauter Zweisamkeit genießen.

Zu einer Silberhochzeit lädt man Freunde und Verwandte ein, die das Fest mit dem Paar genießen möchten. Hierbei erinnert man sich gern an die vergangenen Jahre der Ehe zurück. Geschenke, wie bei einer normalen Hochzeit, werden üblicherweise nicht überreicht. Kleine Mitbringsel oder Glückwünsche hingegen sind immer ein willkommenes Geschenk.

Wie wird eine Silberhochzeit gefeiert?
Gern werden Silberhochzeiten mit Verwandten und Freunden gefeiert. Es gibt aber auch Paare, die sich einfach eine Urlaubsreise buchen und für sich allein das Jubiläum feiern.

Die Feier allein
Viele Ehepaare, die das Fest begehen, mögen es lieber ruhig. Sie gehen entweder allein in ein Restaurant essen, bei dem sie sich verwöhnen lassen können oder sie machen eine Reise ohne jeden Trubel. Hierbei können sie auch in alten Familienalben blättern und das Geschehene noch einmal Revue passieren lassen.

Die Feier mit Freunden und Verwandten
Wenn man sich die Familie einlädt und weiß, dass die Feier in einem kleinen Rahmen ausfällt, kann man die Feier problemlos zu Hause organisieren. Die Einladungen sind geschrieben und man weiß, wie viele Personen zur Feier kommen. Jetzt kann die Planung beginnen. Was brauche ich an Lebensmitteln, um ein schönes Essen zu zubereiten? Welche Getränke gehören zu einer Silberhochzeit dazu? Das sind alles Fragen, die man sich vor einer solchen Feier stellen muss.

Der Tag der Silberhochzeitsfeier ist gekommen und die ersten Gäste sind da. Da ist es doch schön, wenn man mit seinen Lieben mit einem guten Glas Sekt anstößt. Hierbei werden die ersten Glückwünsche überbracht und man erinnert sich ein bisschen an die vergangene Zeit. Die Gäste möchten natürlich wissen, was es zu einem solchen Anlass zu essen gibt.

Die Vorspeise
Als Vorspeise eignet sich perfekt eine Hochzeitssuppe, wie sie schon einmal zur eigentlichen Hochzeit gereicht wurde. Typischer weise besteht eine Hochzeitssuppe aus mehreren Komponenten. Aus einer Hühnerbrühe, einer Fleischbrühe und einer Gemüsebrühe wird die eigentliche Hochzeitssuppe zubereitet. Die Beilagen der Suppe können, je nach Region, variieren. Meistens werden aber kleine Spargelstücke und kleine Hackfleischbällchen in die Suppe getan. Genießen kann man die Suppe dann mit oder ohne Eierstich.

Das Hauptgericht
Das Hauptgericht sollte zu so einem feierlichen Anlass schon etwas Besonderes sein. Feiert man im kleinen Rahmen, kann man ein köstliches Zwiebelfleisch mit Kroketten oder Kartoffeln servieren. Es ist einfach zu zubereiten und macht wenig Arbeit in der Vorbereitung. Erwartet man mehrere Gäste, kann man sich für einen Cateringservice entscheiden, der einem die Arbeit abnimmt. Hier hat man die Auswahl aus mehreren Speisefolgen. Sehr beliebt sind hierbei Fleischplatten, die mit Schnitzel, Rippchen, Lende oder Rindersteak garniert sind. Als Beilagen eignen sich wunderbar Kroketten oder Salate, wie Kartoffelsalat oder ein schmackhafter Nudelsalat mit Speck.

Das Dessert
Auch beim Dessert sollte man sich für etwas Besonderes entscheiden und seine Gäste verwöhnen. Wie wäre es denn einmal mit einem Caramelsouffle? Sicherlich etwas anspruchsvoll in der Zubereitung, aber dafür etwas Ausgefallenes. Ebenfalls schmeckt eine Creme Brulee zu einer Silberhochzeit wirklich toll.

Ganz egal, was Sie ihren Gästen zur Silberhochzeit servieren, es wird für alle ein unvergessliches Ereignis bleiben.
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben