Marzipankekse (Gebäck und Pralinen)

Marzipankekse

Immer wieder gern gegessen werden Plätzchen mit Marzipan.

Zutaten für den Teig:

500 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
1 Eiweiß
50 g Mehl
2 cl Amaretto
1 Prise Salz

Zum Verzieren:

1 Eiweiß
60 g gehackte Mandeln

Die Marzipanmasse grob reiben und mit dem Puderzucker, dem Eiweiß, dem Mehl, dem Amaretto und dem Salz zu einer glatten Masse verrühren. Im Kühlschrank ca. 30 min. ruhen lassen.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Marzipanmasse zu einem 2 bis 3 mm dicken Fladen ausrollen. Die Kekse mit einem Förmchen ausstechen, mit dem verquirltem Eiweiß bestreichen und mit den Mandeln bestreuen.
Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 140 Grad in ca. 20 min. hellbraun backen.


Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben