Katzenköpfchen (Gebäck und Pralinen)

Katzenköpfchen   

Eine nette Idee für den Kindergeburtstag sind Katzenköpfchen. Die Kinder werden davon garantiert nichts übrig lassen.

Zutaten für den Teig:

300 g Mehl
50 g Stärkemehl
350 g Butter
75 g Zucker
1 Ei

Zum Verzieren:

Nüsse
Korinthen
Zitronat
weiße Kuvertüre
Schokoladenkuvertüre

Die Zutaten für den Teig rasch verkneten, dabei nach Wunsch knapp einen 1/2 Teelöffel aufgelöstes Hirschhornsalz zugeben und den Teig 1 Stunde rasten lassen.
Fertigen Sie sich eine Pappschablone in Form eines Katzenkopfes an. Dazu können Sie einfach einen Katzenkopf nehmen und durchpausen.

Rollen Sie den Teig aus und rädeln Sie mit einem Teigrad die Kätzchenköpfchen aus.
Aus Nüssen, Zitronat und Korinthen legen Sie das Gesicht der Katze.
Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad 10 min. backen. Nach dem Erkalten mit der Kuvertüre glasieren.



Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben