» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Gebäck und Pralinen » Schoko-Espresso-Kekse

Schoko-Espresso-Kekse (Gebäck und Pralinen)

Schoko-Espresso-Kekse

Wenn Sie mal etwas ganz besonderes anbieten wollen, dann backen Sie Schoko-Espresso-Kekse. Damit haben Sie immer Erfolg.

Zutaten für den Teig:

160 g Butter
50 g Puderzucker
1 Eigelb
1 Teelöffel Instant-Espressopulver
100 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
20 g Kakaopulver

Für die Glasur:

200 g Zartbitterkuvertüre

Butter, Puderzucker, Eigelb sowie Espressopulver cremig rühren. Mehl, Nüsse und Kakaopulver unterkneten. Den Teig in Folie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen auf das mit Backpapier belegte Blech setzen. Genügend Abstand lassen, da die Plätzchen etwas zerlaufen. Im Backofen ca. 10 min. backen.

Danach gut auskühlen lassen.
Die Kuvertüre im warmen Wasserbad schmelzen. In ein Spritztütchen geben und damit die Kekse verzieren. Entweder in Linien oder Kreisen, ganz wie es ihnen gefällt.


Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben