» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Geflügelrezepte » Mediterraner Hühnertopf

Mediterraner Hühnertopf (Geflügelrezepte)

Mediterraner Hühnertopf

Mediterraner Hühnertopf ist eine schöne Abwechslung zum normalen Hühnertopf und genauso einfach zuzubereiten. Viel frisches Gemüse sorgt für eine ausreichende Vitaminzufuhr.

Zutaten:
3 Karotten
1 rote Paprika
1 kleine Zucchini
½ Aubergine
2 ganze Hähnchenbrüste
250 ml passierte Tomaten
250 ml Brühe
100 ml Sahne
Salz und Pfeffer
italienische Kräutermischung
etwas Tabasco oder Sambal Olek

Alles an Gemüse waschen und in kleine Quadrate schneiden und dann  in einen Römertopf geben. Aus den passierten Tomaten, der vorbreiteten Brühe und der Sahne eine leckere Soße herstellen und nach eigenem Belieben würzen und abschmecken. Dann die Soße zu dem  gewürfelten Gemüse geben.
Die Hähnchenbrüste ordentlich abtupfen und ebenfalls in den Römertopf zwischen dem Gemüse platzieren. Den Deckel auf den Topf legen und danach in den nicht vorgeheizten Backofen legen. Den Ofen auf 180 Grad stellen und das Ganze dann 75 Minuten schmoren lassen. Als Beilage dafür kann man entweder Reis nehmen, oder aber auch Kartoffeln, die man dann schon zusammen  mit dem Gemüse in den Römertopf geben kann.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben