» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Geflügelrezepte » Chilli Hähnchen mit Rahmlinsen

Chilli Hähnchen mit Rahmlinsen (Geflügelrezepte)

Chilli Hähnchen mit Rahmlinsen

Dieses herrliche Hähnchengericht hat einen unverwechselbaren Geschmack. Sambal Oelek und Tabasco passen ausgezeichnet zu Hähnchenfleisch.

6 Hähnchenkeulen
150 g Stangensellerie
1 Zwiebel
3 Esslöffel Öl
350 g Linsen (rot)
1 Packchen Sahne
450 g Gemüsebrühe
1 Esslöffel mittelscharfer Senf
1 Teelöffel Tabasco
1 Teelöffel Sambal Oelek
Salz, Pfeffer
Etwas Edelsüß Paprika

Paprika, ein Esslöffel Öl und Tabasco verrühren. Die Marinade über die Hähnchenkeulen gießen und fünfzehn Minuten abgedeckt stehen lassen. Die Zwiebel in der Zwischenzeit fein würfeln und den Sellerie fein schneiden. Einige Blättchen vom Sellerie aufbewahren. Einen weiteren Esslöffel Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Hähnchenkeulen zwanzig bis dreißig Minuten knusprig braten, dabei immer wieder wenden. Anschließend salzen. Nun noch das restliche Öl in einem weiteren Topf erhitzen. Die Zwiebelwürfen, die Hälfte des Selleries sowie die Linsen zwei Minuten andünsten. Den Senf einrühren und mit der Brühe ablöschen. Für circa zwanzig Minuten köcheln lassen. Nach zehn Minuten die Sahne und den restlichen Sellerie zufügen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die fertigen Hähnchenkeulen auf den Linsen servieren und das Sambal Oelek vorsichtig darüber träufeln. Nun noch mit Sellerieblättchen das Ganze garnieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit: 45 Minuten
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben