Zucchinigemüse (Gemüse und Beilagen)

Zucchinigemüse

Das Zucchinigemüse kann entweder als kleine Vorspeise mit Brot oder auch als Beilage zu Kurzgebratenem und Kartoffeln gereicht werden.

Zutaten:

1 Zwiebel
30 g Butter
2 Zucchini
1 TL Gemüsebrühe
80 g Schinkenspeck, in dünne Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer

Für das Zucchinigemüse die Zwiebel abziehen und fein würfeln.
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel anschließend darin andünsten.
Die Zucchini in der Zeit in nicht zu dicke Scheiben teilen und zu den Zwiebelwürfeln geben und die Gemüsebrühe unterrühren.
Das Zucchinigemüse nun für weitere 10 min bei kleiner Flamme dünsten.
Nach dieser Zeit die Schinkenspeck-Scheiben zugeben und das Zucchinigemüse mit Salz und Pfeffer würzen.
Wer das Zucchinigemüse gerne „italienischer“ möchte, kann zum Schluss noch etwas Basilikum untermengen Das Gemüse sollte dann allerdings nicht mehr kochen, da sonst das feine Aroma des Basilikums verkocht.

Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben