Möhreneintopf (Gemüse und Beilagen)

Möhreneintopf

Eintöpfe kann man nicht nur aus Hülsenfrüchten zubereiten. Auch mit Gemüse sind Eintöpfe ein wohlschmeckendes Gericht.

Zutaten für 4 Personen:

1,5 l Wasser
1 kg Möhren
500 g Kartoffeln
250 g Kassler oder geräucherten Schweinebauch
1 Gemüsebrühwürfel
100 g gewürfelten Speck
1 Zwiebel
1 Esslöffel Margarine
Salz, Pfeffer

Möhren, Kartoffeln, Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch auch in kleine Stücke scheiden. Alles in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen. Nach Geschmack salzen, den Brühwürfel hinzufügen. Den Topf zum Kochen bringen und dann auf kleiner Flamme 30 bis 40 min kochen lassen.
Den Topf vom Feuer nehmen. Die Brühe abgießen. Mit einem Kartoffelstampfer alles klein machen. So wie Sie es mögen. Unter Rühren langsam die Brühe wieder zugeben. Damit eine gewisse Konsistenz erhalten bleibt, also nicht zu viel Brühe aufschütten.
In einer Pfanne die Speckwürfel in der Margarine auslassen. Bis der Speck knusprig wird. Alles  in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Um die Suppe noch gehaltvoller zu machen, können Sie Würstchen dazu servieren.  


Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben