» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Karibische Rezepte » Karibische Bananensuppe

Karibische Bananensuppe (Karibische Rezepte)

Karibische Bananensuppe
Seinen Besuchern ein komplettes karibisches Menü vor zu setzen ist natürlich etwas ganz Besonderes und kommt auch immer sehr gut an. Damit es schon bei der Vorspeise richtig spannend wird und die Gäste sich noch mehr auf das freuen, was danach noch kommt, sollte man sich schon hier etwas richtig Tolles einfallen lassen. Sehr gut eignet sich zum Beispiel eine leckere Bananensuppe, die man mit den richtigen Zutaten und Gewürzen zu einem besonderen Geschmackserlebnis machen kann. Was man dazu alles braucht sind die folgenden Zutaten:

4 Schalotten
4 kleine Bananen
2 TL Orangenschale
150 g Tomatenketchup
1 rote Chilischote
400 ml Orangensaft
800 ml Gemüsebrühe
4 TL Kokosraspel

Die Schalotten werden fein gewürfelt und die Chili Schote wird in dünne Streifen geschnitten, die Bananen schneidet man in dünne Scheiben. Dann werden die Schalotten und der Chili ohne Fett in einer Pfanne kurz angebraten und danach mit dem Orangensaft, der Schale und der Brühe abgelöscht. Dann wird unter das Ganze auch noch der Ketchup gerührt. Von den Bananen wird alles bis auf 12 Scheiben unter die Suppe gegeben und das Ganze dann noch fein püriert, damit eine cremige und glatte Suppe entsteht. Nun werden die Kokosraspeln ohne Fett angebraten und die übrigen Bananenscheiben darin gewendet, damit man mit diesen die Suppe schön garnieren kann.

Nach einer so exotischen Vorspeise, die geschmacklich auf jeden Fall etwas ganz Besonderes ist, werden es die Gäste kaum noch erwarten können, ehe der nächste Gang auf den Tisch kommt.
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben