» Bestesalter.net » Artikel » Lifestyle » Modetrends » Herbstmode 2010

Modetrends Herbst 2010

Die aktuelle Herbstmode 2010 orientiert sich an der Mode der 50ziger Jahre. Deigner entdecken die weiblichen Kurven der Frauen neu, Magermodels sind zumindest zur Zeit nicht en vogue. Ein Accessoire der Herbstmode geht meiner Meinung nach allerdings gar nicht. Der einfarbige Nylon Kniestrumpf ist der absolute Hit und wird zu Röcken und Kleidern getragen.  Für mich hat das eher abtörnenden Charakter, aber man muss ja nicht alles mitmachen.

Trendfarben Herbst 2010
Die Trendfarben der Herbstaison sind eher gedeckt, "in" sind Camelfarben, Cocnag und alle Grautöne, auch mit der Farbe Schwarz können Sie in diesem Herbst nichts falsch machen. Kombinieren können sie die Farben wie es Ihnen am besten gefällt.

Auch aus den 80ziger Jahren wurden Anleihen genommen, die Älteren unter uns erinnern sich sicherlich noch an die unsäglichen Schulterpolster mit denen sich die Frauen geschmückt haben, nun Sie können sich freuen, auch diese Schulterpolster sind wieder ganz stark im Kommen.
Die Leggings bleibt auch in diesem Herbst aktuell, allerdings nicht die einfarbige Variante sondern die Leggings im Animal Look ist ab jetzt der Hingucker der Herbstsaison.
Die Materialien der Saison sind Seide, Leder und Kunstfell und -Pelz.

Auch bei den Schuhen ist der Cognacton ein absolutes "must have", in ist der Keilabsatz und natürlich Stiefel. Sie können die Overknees des letzten Jahres getrost noch einmal tragen, der Style ist immer noch absolut im Trend. Der Stiefel wird wie schon im letzten Jahr zu Jeans, Röcken und Kleidern getragen.

Foto: Hasse Nielsen / H&M
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben