» Bestesalter.net » Artikel » Reisen » Reiseberichte » Menorca

Menorca - Die Schwester Mallorcas ist herrlich romantisch

Sie ist eine ganz stille Schönheit. Während Mallorca und Ibizza stets munter für viel Furore sorgen, wirkt deren Schwester Menorca eher verschlafen.
Welch ein Glück! Denn die zweitgrößte Insel der Balearen leistet sich den Luxus der Normalität, und bietet eine wunderbar malerische Bilderbuchlandschaft mit fjordartigen Buchten, goldenen, feinsandigen Stränden und verträumten weißen Dörfern.

Doch selbst die Stadt Ciutadella im Westen und die 50 Kilometer entfernte Inselmetropole Mahón im äußersten Inselosten versprühen spanisches Kleinstadtflair. In den schmalen Gassen reihen sich viele Boutiquen und Bars aneinander. Und immer wieder wird irgendwo eine Langustensuppe angeboten. Die „Caldera de Langosta“ gilt als Spezialität Menorcas.
Besonders gut soll sie in den Restaurants an der Promenade Passeig maritim in Fornells sein. Sogar Popstar Madonna und König Juan Carlos sind schon unter den Gästen gesichtet worden. Das idyllische 300- Seelen- Dorf hat sich von einer kleinen Fischergemeinde zum Szene- Treff für Segler, Surfer und Gourmets gemausert.

Und im Hinterland Menorcas lockt Natur pur die Wanderfreunde. Von fast überall ist der Monte Toro zu sehen. Mit nur 357 Metern Höhe absolute Spitze auf der Insel- Oben auf dem Gipfel thronen eine Wallfahrtskirche und eine Christus- Statue.

Herrliche Natur
Ganz Menorca ist ein Paradies für Naturliebhaber. Wer mag, mietet ein rad und tourt an alten Pinienwäldern und friedlich weidenden Pferden vorbei bis zur Playa de Cavalleria. Der Strand liegt in einer malerischen Dünenlandschaft, Massentourismus ist hier ein Fremdwort.
Oder man macht einen Abstecher zu den 4000 Jahre alten Siedlungsresten in Son Mercer de Baix. Wo auch immer sie sind, die Tage auf Menorca sind ein sonniges Fest für alle Sinne.
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben