» Bestesalter.net » Artikel » Reisen » Traumziel Bali

Traumziel Bali (Reisen)

Weißer Strand, Palmen und azurblauer Himmel soweit das Auge reicht. Jährlich lockt die Südseeinsel viele Sonnenanbeter an ihre nahezu perfekten Küstenregionen. Die indonesische Insel bietet allerdings auch dem Kulturfreund eine erlesene Fülle an Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie ihren Traum von Bali verwirklichen wollen, so haben wir einige hilfreiche Tipps zusammengestellt.


Gesundheit steht an erster Stelle

Haben Sie sich erst einmal für ihr Reiseziel entschieden, gilt es, bedürfnisgerecht zu planen. Zuvorderst steht hier Ihre Gesundheit, denn nur sie garantiert einen sorglosen Auslandsaufenthalt. Folgende Stichpunkte können Ihnen helfen, die eigenen, speziellen Bedürfnisse zu erkennen, um gezielt vorzusorgen:


  • Ein Besuch beim Hausarzt ist unabdingbar. Er wird Sie über eventuelle Impfungen oder spezielle Medikation aufklären.
  • Informieren Sie sich allerdings auch selbst über spezielle Vorsorgemöglichkeiten. Das Auswärtige Amt stellt hierzu beispielsweise verlässliche Informationen bereit.
  • Wenn Sie regelmäßig Medikamente benötigen: Besorgen Sie ausreichenden Vorrat! Die Menge der gewohnten Dosis, welche man innerhalb von vier Wochen verbraucht, wird immer wieder unterschätzt. Zählen Sie daher vorher nach!
  • Streuen Sie das Risiko, indem Sie eine Hälfte der Reiseapotheke im Handgepäck, die andere im Koffer verstauen. So haben Sie im Notfall, sollte ihr Gepäck verloren gehen, ein Problem weniger.
  • Stellen Sie sich auf die klimatische Veränderung ein! Das Tropische Klima Balis kann den Blutdruck senken. Lassen Sie daher die ersten Tage ruhig angehen und geben Sie Ihrem Körper Zeit, sich zu akklimatisieren.
  • Wer auf Bali Urlaub macht, benötigt eine Auslandskrankenversicherung, da die Europäische Union verlassen wird. Wenden Sie sich hierzu an Ihre Krankenkasse!
 

Welcher Urlaubstyp sind Sie?

Damit es ihr ganz individueller Bali Urlaub wird, sollten Sie sich Zeit lassen und einen hochwertigen Reiseführer studieren. Um aus der unüberschaubaren Fülle den passenden zu finden, stellen Sie sich selbst ein wenig auf die Probe: Möchte ich einen Aktivurlaub wagen, womöglich die vulkanischen Gebirgsmassive im Osten der Insel erkunden? Oder in die kulturellen Reichtümer der Insel mit seinen unzähligen Tempelanlagen eintauchen? Auch kulinarisch kommen Sie in den touristischen Zentren wie Kuta, Legian oder Seminiak voll auf Ihre Kosten. Lassen Sie sich bei der Wahl von den eigenen Wünschen und Vorlieben leiten. Wir wünschen Ihnen einen unvergessliche Reise!
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben