Grüner Salat (Salatrezepte)

Grüner Salat
 
Rührei, Kartoffeln und grüner Salat- das ist das Lieblingsessen meiner Kinder. Es ist schnell gemacht und Kalorien arm. Deshalb ist der Salat auch für eine Diät geeignet.
 
1 Salatkopf
Öl
Essig/ Zitronensaft
Zucker
 
Die äußeren Blätter vom Kopfsalat entfernen. Dann den Stunk abschneiden und die Blätter ab zupfen. Nun Mundgerechte Stücke von den Blättern in eine Schüssel zupfen. Dabei den Strunk nicht mit verwenden. Bei den Herzblättern( die kleinen Blätter in der Mitte) können auch die Strunken mit in den Salat gezupft werden. So erhält er ein wenig mehr Biss. 500 ml Wasser mit Essig und Zucker Abschmecken.

Dies sollte süß-sauer schmecken und anschließend über den Salat geben. Wenn Sie statt dem Essig Zitronensaft verwenden, dann fügen Sie dem Salat zusätzlich Vitamine bei und das ist für die Gesundheit sehr wichtig. Erst kurz vor dem Verzehr wird das Öl zugefügt. Durch die Zugabe vom Öl wird der Salat schon nach kurzer Zeit labbrig und ist nicht mehr Bissfest.
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben