» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Salatrezepte » Rucola-Salat mit Orangen-Olivenöl

Rucola-Salat mit Orangen-Olivenöl (Salatrezepte)

Rucola-Salat mit Orangen-Olivenöl

Dieses Rezept steht für einen aromatischen Salat-Genuss.

4               Birnen
50 ml           Wasser
100 g           Zucker
1               Sternanis
1               Zitrone
1               Vanilleschote
500 g           Rucola
6 Esslöffel     Apfelsaft
20 g            Butter
2 Esslöffel     Orangen-Olivenöl
100 g           Rohrzucker

Das Wasser zum kochen bringen. Die Vanilleschote aufschneiden. Den Sternanis, die Vanilleschote und den Rohrzucker dazugeben. Alles zu einem Sirup einkochen lassen. In der Zwischenzeit die Birnen schälen und halbieren. Anschließend in zwei Zentimeter dicke Spalten schneiden. Die Zitrone auspressen und den Saft sofort über die Birnen gießen, damit sie nicht braun werden.

Die Vanilleschote und den Sternanis aus dem Sirup holen und die Birnenstücke hinein legen. Je nach Birnenqualität das Obst für circa zehn bis zwölf Minuten darin garen. Die Rucolablätter waschen und die Stiele wegschneiden. Anschließend den Salat in Streifen schneiden. In Butter andünsten, bis die Blätter zusammenfallen Den Zucker in einem Bräter erhitzen. Wenn er braun wird, den Apfelsaft hinzugeben und einkochen lassen.

Zum Schluss noch das Orangen-Olivenöl untermischen. Die Birnen auf Tellern anrichten, etwas Salat darauf geben und mit der Sauce übergießen. Die Zutaten sind für vier Personen gedacht und können entsprechend verkleinert oder vergrößert werden.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben