» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Spargelrezepte » Grüne Spargel-Cremesuppe

Grüne Spargel-Cremesuppe (Spargelrezepte)

Grüne Spargel-Cremesuppe
Durch den grünen Spargel bekommt diese grüne Spargel-Cremesuppe eine würzigere Note.
Zutaten:

750 g grüner Spargel
50 g Butter
1 Zwiebel
200 g Spargel-Kochsud
200 ml Süße Sahne
Salz, Pfeffer

Die Enden des grünen Spargels abschneiden und für die grüne Spargel-Cremesuppe reichlich Salzwasser in einem Topf zum kochen bringen.
Den Spargel darin nun für ca. 10 min bissfest garen.
Den Spargel vorsichtig abschütten, den Kochsud dabei auffangen.
Die Zwiebel abziehen, fein hacken und in 50 g Butter anschwitzen.
Die Spargelspitzen abschneiden, zur Seite legen und den übrigen Spargel zu den angeschwitzten Zwiebelwürfel geben.
Anschließend noch die Sahne in die grüne Spargel-Cremesuppe einrühren und kurz aufkochen lassen.

Grüne Spargel-Cremesuppe nun in einen hohen Topf geben und mit einem Schneidstab pürieren, die Suppe durch ein Sieb zurück in den Topf seihen.
Grüne Spargel-Cremesuppe mit Salz und Pfeffer dezent abschmecken.
Die Spargelspitzen in die Suppe geben, alles zusammen kurz erhitzen und anschließend sofort servieren.

Wer möchte, kann z.B. noch Pfifferlinge kurz in einer Pfanne mit etwas Butter andünsten und je einen Löffel davon in jeden Suppenteller geben. Dies gibt dem Gericht einen zusätzlichen Pfiff.
Wer die klassische Spargelcremesuppe bevorzugt für den haben wir hier das richtige Rezept: Spargelcremesuppe
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben