» Bestesalter.net » Artikel » Essen & Trinken » Kochrezepte » Suppen » Schwarzwurzelsuppe

Schwarzwurzelsuppe (Suppen)

Schwarzwurzelsuppe

Diese Suppe ist leicht und bekömmlich. Geschmacklich aber außergewöhnlich pikant und lecker. Habe die Suppe schon mit Lachsstreifen oder Speck und Zwiebelringen ausprobiert. Schmeckt auch lecker, aber am meisten hat es mir mit Putenbruststreifen geschmeckt.

Zubereitung für 4 Personen

400 g           Schwarzwurzeln
2               kleine Putenschnitzel
1               mittelgroße Zwiebel
¾ Liter         Geflügelbrühe
250 g           Creme Fraiche
1               Zitrone
2 Esslöffel     Butter
Zucker
Salz
Pfeffer

Die Schwarzwurzeln gut waschen danach unter fließendem Wasser schälen. Nun die Schwarzwurzeln in kleine Stücke schneiden und in Wasser mit dem Zitronensaft aufbewahren. So kann das Gemüse nicht braun werden. Jetzt die Zwiebel schälen und in Würfel zerteilen. Jetzt die Butter in einem ausreichend großem Topf erhitzen und die Schwarzwurzeln zusammen mit den Zwiebeln anschwitzen. Anschließend mit der Geflügelbrühe angießen und darin köcheln lassen, bis die Schwarzwurzeln gar sind. Währenddessen die Putenschnitzel in dünne Streifen schneiden und mit etwas Butter goldgelb anbraten. Danach mit einer Prise Pfeffer und Salz würzen. Nun die Schwarzwurzeln in dem Sud pürieren und die Creme Fraiche mit unterrühren. Mit Zucker sowie Pfeffer und Salz nach Wunsch abschmecken.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Garzeit: 35 – 45 Minuten
Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben