Gefüllte Tomaten (Vegetarische Rezepte)

Gefüllte Tomaten

Ein wunderbares Gericht als Grillbeilage oder einfach so.

Zutaten:

8 große Tomaten
1 Dose Gemüsemais
1 Paprikaschote
2 Esslöffel Essig
Öl
Salz, Pfeffer, Paprika
Tomatenketchup
1 Bund frische Petersilie
Schnittlauch
Etwas Butter
Semmelbrösel

Die Tomaten werden gewaschen, „geköpft“ und ausgehöhlt. Nun bereitet man die Füllung zu: Die Paprikaschote wird gewaschen, entkernt und in kleine Würfel geteilt. Der Mais wird mit den Paprikawürfeln vermischt. Ca. 2/3 der Petersilie und der Schnittlauch werden klein gehexelt und mit dem Gemüse vermengt. Nun wird das Dressing gefertigt: Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und der Ketchup werden in einer Schüssel gut verrührt.

Die Gemüse- Kräuter – Mischung wird hinzugefügt und alles wird vorsichtig gemischt. Die Masse wird in die Tomaten gefüllt. Auf die Tomaten kommt jeweils ein Butterflöckchen und Semmelbrösel. Die gefüllten Tomaten werden in eine gefettete Auflaufform gesetzt und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten im Ofen gebacken, bis die Semmelbrösel knusprig braun geworden sind. Die Tomaten können auch kalt serviert werden. Die restliche Petersilie wird zum Schluss auf den Tomaten verteilt. Sie werden mit frischem Baguette serviert.


Autor: admin

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können


Artikel Schreiben