Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?

Profil von mara51
mara51
18.05.2010 16:04
Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo,
Meiner Figur zuliebe möchte ich gern etwas aktiver werden. Doch nimmt man allein durch Sport ab? Und wann sieht man erste Erfolge?
Liebe Grüße
mara51
Profil von Nette
Nette
18.05.2010 21:58
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo mara51,
Die besten Erfolge erzielen Sie durch eine ausgewogene Ernährung, viel Obst und Gemüse, Vollkornbrot, fettarme Milchprodukte, und regelmäßige Bewegung. Besonders effektiv, um die Fettverbrennung anzukurbeln: eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining. Sie werden sehen, nach sechs Wochen hat sich Ihr Körper umgestellt. Dann schmelzen die Pfunde und die Haut wird wieder straff.
 Liebe Grüße und viel Erfolg wünscht
Nette
Profil von Püppi
Püppi
04.08.2010 21:36
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo mara51,
Wählen Sie Vollkornbrot statt Weißbrot oder Vollkornmüsli statt Cornflakes. Essen Sie viel Gemüse und Obst. Trinken Sie zuckerarme oder –freie Getränke (Wasser, Kräuter- oder Früchtetee, Saftschorlen9 statt Cola, Eistee und Limo. Auch Alkohol liefert viele Kalorien! Greifen Sie selten zu Fleisch und Wurst. Bei Milchprodukten auf die Fettstufe achten. Käse mit 20 bis 45% Fett, Milch mit 1,5% statt mit 3,5% Fett kaufen.
Liebe Grüße
Püppi
Profil von Udo
Udo
04.08.2010 21:38
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo mara51,
Zusätzlich sollten Sie regelmäßig Sport treiben, eine der besten Abnehm- Mittel! Aber behutsam, denn Bewegung soll Spaß machen, und Sie sollen die Lust nicht verlieren. Suchen sie sich etwas aus, was Ihnen wirklich gefällt.
Liebe Grüße
Udo
Profil von Momo
Momo
10.08.2010 15:38
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo mara51,
ich rate zu einer Mischung aus Ausdauer- und Krafttraining. Zwei Stunden pro Woche genügen. So bauen Sie kontinuierlich Muskeln auf. Dadurch steigt rund um die Uhr der Fettabbau, auch wenn sie gerade keinen Sport treiben. Denn Muskeln verbrennen auch im Ruhestand Energie.
Liebe Grüße
Momo
Profil von KarenB
KarenB
17.08.2010 15:08
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo mara51,
Wer langsam vor sich hin trainiert, verbrennt weniger als jemand, der zwischen Hohem und niedrigem Tempo wechselt. Daher sollten Sie im Wechsel eine Minute Gas geben (Puls 75 bis 80 Prozent der maximalen Trainingsfrequenz). So können Sie lange durchhalten und viel Fett abbauen. Fragen Sie einen Trainer, welcher Pulsbereich für Sie der richtige ist.
Liebe Grüße
KarenB
Profil von Maren
Maren
24.08.2010 15:15
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo,
Ich laufe zweimal die Woche etwa fünf Kilometer, immer dieselbe Strecke. Aber richtig wohl fühle ich mich hinterher nicht. Wäre es besser, häufiger eine kürzere Strecke zu laufen?
Mit freundlichen Grüßen
Maren
Profil von Udo
Udo
26.08.2010 10:53
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo Maren,
Nein, Häufigkeit und Streckenlänge spielen keine so große Rolle. Vermutlich laufen Sie nu zu schnell. Das kann zu hohen Milchsäurewerten im Blut führen. Die Folge ist dann eine starke Unterzuckerung, was Sie als Unwohlsein empfinden. Laufen Sie Ihre üblich Strecke mal um ein Drittel oder die Hälfte langsamer.
Liebe Grüße
Udo
Profil von Simone
Simone
19.10.2010 15:08
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo in die Runde,
gibt es eine Übung, mit der ich einfach und ohne Geräte etwas für meine Figur tun kann?
 
Liebe Grüße
Simone
Profil von Momo
Momo
21.10.2010 09:56
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo Simone,
ja, den klassischen Liegestütz: Sie stützen den Oberkörper (Hände in Schulterhöhe) so ab, dass Ober- und Unterarme einen rechten Winkel bilden. Ihre Beine ruhen auf den Fußspitzen (für Ungeübte auf den Knien). Der Körper ist gespannt und gestreckt. Dann die Arme ganz durchdrücken. Achten Sie darauf, dass sich kein Hohlkreuz bildet und ziehen Sie den Bauch ein. Die Übung wiederholen Sie bis zu 20- mal.
Liebe Grüße
Momo
Profil von Simone
Simone
25.11.2010 17:41
RE: Was lässt die Pfunde wirklich schmelzen?
Hallo,
stimmt es, dass man in der kalten Jahreszeit automatisch mehr Energie verbrennt?
Liebe Grüße
Simone
Auf diesen Eintrag können Sie nur antworten, wenn Sie eingeloggt sind.
Seite: 1 | 2