Abnehmen und durchhalten

Profil von admin
admin
08.05.2009 15:13
Abnehmen und durchhalten
Da ich jetzt ordentlich abnehmen musste, bzw. muss habe ich gemerkt, wie schwer mir das mittlerweile fällt. Ging es früher mit Disziplin relativ leicht, kämpfe ich jetzt um jedes Pfund das die Waage weniger anzeigt. Übrigens mache ich keine der "klassischen Diät" sondern verzichte weitestgehend auf Süßigkeiten und Kalorien.
Aber mir macht weniger das Abnehmen Sorge, sondern die Zeit danach, hoffentlich halte ich auch danach mein Gewicht. Demnächst werde ich mal ein vorher/nachher Bild einstellen.
LG Frank
Profil von röslein
röslein
26.06.2009 06:01
RE: Abnehmen und durchhalten
Hi, ich kann dir es aus eigener erfahrung sagen mit ein bisschen diziplin gehts.ich habe selber aus eigenerkraft über50 kg weggehungert. ich habe dazu 4Jahre gebraucht . das ist jetzt 2Jahre her ich habe nichts zugenommen . ich habe aber nicht nur zucker und fett reduziert sondern auch ein bißchen bedacht auf vollwert ernährung genommen.was bei mir oft noch härter ist als das weglassen. weil ich ein absoluter genussmensch bin und wenn´s nicht wirklich gut ist ess ich lieber garnichts. also das essen muss mager reichlich und gesund sein. es funktioniert nicht immer aber immeröfter und zum abschluß ich bin noch lange kein zahnstocher und ich finde zahnstocher nicht schön und begernswert. 
Profil von admin
admin
26.06.2009 18:19
RE: Abnehmen und durchhalten
Hallo Röslein, endlich mal jemand der antwortet :-) Herzlich willkommen. Ich habe jetzt in den letzten 3 Monaten 20 Kilo abgenommen und in den letzten 3 Jahren insgesamt 32. Nun fehlen mir noch 10 Kilo zum Wohlfühlgewicht, ich hoffe das schaff ich auch noch. 50 Kilo find ich übrigens ne echt stramme Leistung, herzlichen Glückwunsch!
Profil von passaro
passaro
01.08.2009 14:57
RE: Abnehmen und durchhalten
Also bei mir war es vor einigen Jahren auch so, als ich abnehmen wollte. Der Anfang hat immer ganz gut funktioniert, aber das Gewicht dann auch wirklich zu halten war eine viel schwerere Aufgabe. Ich habe es auch nicht geschafft, mein Idealgewicht zu halten und habe in der Zeit nach der Diät wieder einige Kilos zugenommen. Was solls, bin trotzdem zufrieden!
Profil von christian
christian
08.08.2009 17:56
RE: Abnehmen und durchhalten
Bei mir ist es eher so, dass ich Süßigkeiten zu verlockend finde. Dafür treibe ich aber - zumindest manchmal - Sport und gleich das so denk ich etwas aus. Es funktioniert momentan ganz gut mein Gewicht zu halten :)
Profil von anne__1
anne__1

Gelöschter User
15.08.2009 08:43
RE: Abnehmen und durchhalten
Hi - mir geht es ebenso..früher kein Problem, hatte immer Topgewicht, egal, was ich gegessen hatte. Heute hat sich das geändert. doch mein Lebensstil hat sich auch geändert. die Kinder groß und aus dem Haus, die Unternehmungen sind aufs Wochenende verlegt, wenn überhaupt, das Schwimmen eingestellt. Und die Tätigkeit in eine sitzende verwandelt. Ich lebe auch als Singel, kann mir mein Leben also "bequem" einrichten und tat und tue es auch...aber halt und stop!!! Bin zwar nicht dick, doch habe ich für mich das Ende der FAhnenstange erreicht und möchte so gern abnehmen. Denn ich fühle mich nicht mehr wohl. Man spürt es sehr genau an vielen Dingen , daß man zu viel drauf hat und das Lebensgefühl ist bei mir jedenfalls dadurch eingeschränkt und die Basis für Stoffwechselkrankheiten ist gelegt. Ne  ne, ich will das ändern und werde damit beginnen, wann? Ich weiß es noch nicht...nehme es mir jeden Tag vor und breche fast jeden Tag mein Vornehmen...aber es wird der Knoten platzen, so hoffe ich jedenfalls. Vielleicht ist der kleine Artikel hier ein Anfang. Wer weiß.....   
Profil von admin
admin
15.08.2009 15:07
RE: Abnehmen und durchhalten
Mir fällt das Abnehmen auch immer noch schwer, ich werde leider auch immer wieder mal schwach aber ich bleib dran, ich zeig mal nen aktuelles Foto, es ist halt ein ständiger Kampf gegen den inneren Schweinehund.
Profil von elisabeth1969
elisabeth1969
04.10.2009 13:12
RE: Abnehmen und durchhalten
Hallo Admin,
wow, ich bin schwer beeindruckt. Im Gegensatz zum Profilbild hast Du ja schon einiges runter. Ich wollte eigentlich auch schon oft abnehmen, mehr als 2-3 Kilo hab ich aber noch nie geschafft. Dafür nehm ich aber auch nicht zu ;)
Auf diesen Eintrag können Sie nur antworten, wenn Sie eingeloggt sind.
Seite: 1